facebooksearch

Nur weil man klein und noch kein Erwachsener ist, heißt es noch lange nicht, dass man keine ­Ahnung von Mode..

 

Nur weil man klein und noch kein Erwachsener ist, heißt es noch lange nicht, dass man keine ­Ahnung von Mode hat. Denn auch in ­jungen ­Jahren möchte man hübsch aus­sehen. Unsere Modeexperten für den Frühling heißen ­Rebecca (3 J.) und Emma (5 J.) aus Thannrain. Sie wissen genau was sie wollen und freuen sich auf KiKs Mode, denn sie ­haben genau ins Schwarze ge­troffen. ­Outfits in allen Regenbogenfarben, mit Glitzer und vielen tollen ­Mustern.
Rebecca, unser Blondie, strahlt in ihrem ostergelben T-Shirt mit ­coolem Glitzerstern in Pink und dem dazu passenden Rock. Jetzt kann der Frühling kommen!

Emma dagegen hat sich für ein ­zartes pastellfarbenes Outfit in mintgrün und lila entschieden. Das sportlich karierte Hemd bringt ihre schönen Augen zur Geltung und die mintgrüne Hose mit lila Herzen passt perfekt dazu.

Die süße kleinste Schwester der beiden heißt Johanna (1 J.) und hat leider noch nicht viel zu sagen. Doch bei KiK findet man auch für die Kleinsten tolle Sachen. Ganz in Pink ­präsentiert sich die kleine ­Prinzessin und zwar mit viel Selbstbewusstsein.

Noah (1 J.) aus Haslach, der Hahn im Korb, hat‘s nicht sehr leicht bei so vielen Frauen und alle stressen sich nur und sind viel zu langsam, oh Mann. Bei mir geht das alles ratz fatz. Anziehen, schnell ein paar ­lässige ­Posen und fertig. Und das Ergebnis ist wohl cool oder nicht?!